Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Q30007

Info: Die Chorruine von Heisterbach ist der malerische Überrest einer einst prächtigen Abteikirche der Zisterzienser. Die hier lebenden Mönche widmeten sich nicht nur ihren geistlichen Aufgaben, sondern waren auch technisch und wirtschaftlich versiert: Der Kloster- und Kirchenbau, ein ausgeklügeltes System der Wasserversorgung, Fischzucht, Mühlen und Weingüter zeugen von ihren vielfältigen Aktivitäten.

Verlauf der Wanderung: Vom Siebengebirgsmuseum ca. einstündige Wanderung zum Kloster Heisterbach; Besichtigung der Anlage und der Zehntscheune; Rückweg durch das Mühlental nach Dollendorf.

Treffpunkt und Einführung im Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter, Kellerstr. 16, 53639 Königswinter; Ende in Oberdollendorf.

Anmeldung über das Siebengebirgsmuseum bis 06. Juni 2019:
E-Mail: info@siebengebirgsmuseum.de
Tel.: 02223 - 3703

VHS Siebengebirge in Kooperation mit dem Siebengebirgsmuseum

Kosten: 9,00 Eur (zahlbar vor Ort) €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 11.05.2019 14:00 - 18:00 Uhr Kellerstraße 16 Siebengebirgsmuseum

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12 345
678 9 10 11 12
131415 1617 18 19
2021 2223 24 2526
2728293031  

Mai 2019