Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: S40105

Info: Beim Glockenbeiern handelt es sich um eine Jahrhunderte alte, unter anderem im Bergischen Land und Rheinland verbreitete Tradition, die Glocken auf eine spezielle Art manuell zum Klingen zu bringen.
Betrachtet werden in dieser Veranstaltung die verschiedensten Aspekte zum Thema Beiern:
Was hat man sich unter "Beiern" vorzustellen? Wo liegen die Ursprünge des Beierns, wie ist die Historie?
Auf dieser Basis werden den Teilnehmenden dieser Veranstaltung der Aufbau einer Glocke, Beier-Techniken und beispielhalber der Beier-Mechanismus im Turm der Ev. Emmauskirche in Königswinter-Heisterbacherrott am Modell und im Turm erläutert. Es folgt ein ca. 15-minütiges Vorspiel von Beiermotiven und -melodien.
Die Teilnehmer erhalten im Anschluss die Gelegenheit zur Turmbesichtigung und zum Probespiel.

Kosten: 6,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 28.03.2020 14:00 - 15:30 Uhr   Heisterbacherrott, Ev. Emmauskirche, Dollendorfer Straße 399

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 456789
1011 12 131415 16
17181920212223
24252627 28 29  

Februar 2020