Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Q30005

Info: In die Landschaft des Siebengebirges eingebettet liegt der Landschaftspark "Am Blauen See". Augenfälliger Namensgeber und Mittelpunkt des Parks ist ein tiefblauer See. Behutsam wurde hier in mehr als 55 Jahren nach dem Vorbild eines klassischen Englischen Landschaftsgartens eine Oase heimischer Vegetation geschaffen.

Die Besucher erwartet auf etwa 3,5 Hektar Parkgelände Freiraum und Weite, verwunschene Wegeläufe, eine reizvolle Geländebewegung und immer wieder neue, überraschende Entdeckungen. Für die Eigentümer des Parks symbolisiert "Am Blauen See" ihre Vision: Die Harmonie von Landschaft, Pflanzen, Tieren und Menschen.
In den 60er Jahren wurde das Gelände eines ehemaligen Basaltsteinbruchs von dem Landschaftsarchitekten Heinrich Raderschall erworben und über Jahrzehnte ebenso kenntnisreich wie liebevoll gestaltet. Dieses Erbe haben Petra und August Forster angetreten und seitdem ist der Dornröschenschlaf vorbei.

Erfahren Sie bei dieser exklusiven Gartenführung Fachliches, Geschichtliches, Anekdoten und Wissenswertes rund um den Garten.

Achtung! abweichende Stornofrist: 03. Mai 2018

Kosten: 26,95 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 17.05.2019 15:00 - 16:30 Uhr   Sonderbusch, Landschaftspark, Am blauen See 27

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
345 6 78 9
10111213 141516
1718 19 20212223
242526272829 30

Juni 2019