Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: N70131

Info: Wenn sich ein Kind verletzt und ein Notarzt auf das Schulgelände muss, kann dies Kinder stark verängstigen. Was aber, wenn eine Mitarbeiterin schwer krank wird, die Großeltern sterben und die Kinder mit ihren Fragen an die OGS-Kräfte treten? Was, wenn Kinder keine Fragen stellen, aber die OGS-Mitarbeiter merken, dass etwas nicht stimmt? Wie kann ein Mitarbeiter richtig reagieren? Wo sind die Grenzen des eigenen Handelns? Was sind normale Verhaltensweisen von Kindern angesichts eines unnormalen Ereignisses? Wie kann sich ein OGS-Mitarbeiter selbst schützen? An diesem Tag wird es um diese und andere Fragen gehen.

Pfarrer Albi Roebke ist evangelischer Koordinator der Notfallseelsorge Bonn-Rhein-Sieg. Über die letzten 10 Jahre hat er in dieser Funktion und als Berufsschulpfarrer zahlreiche große und kleine Krisen an Schulen erlebt und sie begleitet.

Kosten: 21,00 €
14,00 € ab 10 Personen, 21,00 € bei 7 bis 9 Personen (Staffelentgelt)

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 10.11.2017 10:00 - 17:00 Uhr Drachenfelsstraße 4 Haus Bachem - Sitzungssaal

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017